MOVE MY HEIMAT

Tina Ruland

Eigenheim? Lebensversicherung? Gartenzwerg? Das ganze Leben am selben Ort? Das ist nichts für die Schauspielerin Tina Ruland. Abenteuer! Erfahrungen! Jeden Tag etwas Neues! Familie! Heute! Das ist ihr Lebensgefühl. Daher packt sie gemeinsam mit ihrem Lebenspartner und ihren beiden Söhnen einfach die nötigsten Sachen, lässt minutiös getaktete Reiseabläufe hinter sich und bricht zu einem außergewöhnlich ungeplanten Familientrip auf. Einmal um die Welt. Sie entdeckt neue Kulturen und spürt während der Reise immer deutlicher, dass sie eigentlich – trotz all der Schönheit fremder Orte, trotz der erlebten kulturellen Zugewinne – nichts mehr auf der Welt braucht, als ihre Familie um sich. Ihre Heimat ist dort, wo ihre Liebsten sind.

 

»Move my Heimat« ist ein Lese-Muss für alle Reiseabenteurer

und Familienmenschen. Katja Burkard, Fernsehmoderatorin



MUTWILLE

Kai Lüdders

Berlin zu unserer Zeit. Paul Schneider ist ein junger erfolgreicher Lobbyist des Gesundheitskonzerns UMC. Bedingungslos ordnet er sein ganzes Leben der Vision unter, zusammen mit seinem Chef Norman Bruckheimer die Gesundheitspolitik des Landes zu revolutionieren. Die Politik wird zu seinem Spielball. Gnadenlos spinnt er Intrigen, vernichtet Karrieren und kürt Kanzler. Sein Plan scheint perfekt. Doch plötzlich wird das Land von einem geheimnisvollen tödlichen Virus heimgesucht. Die Menschen stehen am Abgrund. Das Volk ist zerrissen. Berlin verfällt dem Chaos. Plötzlich wird Paul selber zum Gejagten. Hat er sich das erste Mal in seinem Leben geirrt?

 

In einem atemberaubenden Tempo beschreibt Kai Lüdders das Drama einer Gesellschaft voller Lügen, Ängste und Widersprüche.